„Lesen digital“

Das digitale Lesen ist für Kinder sehr interessant. Oft wird uns Kindern vorgelesen – aber nicht nur aus Büchern, sondern auch schon aus Büchern, die man digital im Internet findet.

Mit Studierenden der TU Dortmund haben wir Geschichten mit digitalen Medien erarbeitet. So entstanden unterschiedliche Projekte.

EinFroschkönige Gruppe arbeitete an der Boardstory „Der Froschkönig“ aus Grimms Märchen. Mit dem Programm Onilo wurde diese Geschichte vertont. So konnte die Geschichte am Anfang nur digital erlesen werden. Am Ende unseres Projektes hatte man dann die Möglichkeit, „den Froschkönig“ auch als Hörbuch anzuhören. Wir mussten passende Musik und Geräusche auswählen und hinzufügen – und vieles mehr!

Die Studierenden unterstützten uns bei unserer Planung und Durchführung. Es hat sehr viel Spaß gemacht!

Wenn ihr mehr über Onilo erfahren möchtet, dann klickt auf den Link:

 

 

Advertisements